Sonntag, 12. Juni 2011

Abendlicher Vorschlag!

So, dass gab es zum Abendbrot, leckere V0llkorn Wraps mit Hühnchen, Fühlingszwiebeln, Champignons und Joghurtsauce...lecker wäre auch mit Tomaten, Zuccini, Morzarella Light, Feta Light ODER Scampis! (Leider bewohnten die nicht unseren Kühlschrank). Dazu noch etwas Rest Cous Cous und das Mahl ist perfekt!

Kommentare:

  1. hmmmm.. lecker.. wünschte ich dürfte das abend essen :DD aber ab 17 uhr darf ich ja keine Kohlenhydrate mehr.. schaadddee :DD
    aber werd ich mir mal morgen Mittag zaubern :))

    AntwortenLöschen
  2. Nomnomnom....!!! Sehr passend, dass Du sowas gepostet hast. Mein Freund und ich sind gerade dabei eine ausgeprägte Wraps-Leidenschaft zu entwickeln. Aber wo hast Du denn Vollkorn-Wraps bekommen? Die sind natürlich die viel gesündere und figurbewusstere Variante... aber ich hab die noch nie gesehen, menno :-( Wenn Du die von Kaufland hast (Du hast ja mal gesagt, Du seist ein "Kaufland-Einkaufer" ;-), muss ich dann doch mal meinen Freund überreden, mit mir ne weitere Strecke zu fahren... :-). Liebste Grüße Sandra aka Schmettegage

    AntwortenLöschen
  3. ich hab letztens Vollkornwraps beim roten Netto gekauft.nom nom nom. gefüllt mit Feta, Hänchenbrust, Curryjoghurtsauce und Salat.man war das geil! :D

    AntwortenLöschen
  4. Jammy - jetzt hab ich hunger... ich muss einkaufen gehen... JETZT :p

    AntwortenLöschen
  5. Schade, daß man nichts mehr von Dir lesen kann, fing so vielversprechend an, ich habe Deinen Blog wirklich gern gelesen.

    AntwortenLöschen
  6. ich schließe mich meiner Vorposterin an, dein Blog war toll!
    Wie läufts bei dir??

    Gruß

    AntwortenLöschen
  7. Huhu...

    hab vor kurzem erst deine Videos auf Youtube entdeckt und bin so auch auf deinen Blog gestossen.
    Ich wollt dir nur kurz schreiben dass du mir total Sympathisch bist und ich deine Videos einfach toll finde...

    Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. oooh nein lecker:) und das sehe ich um diese uhrzeit, jetzt hab ich total hunger haha:)
    Viele liebe Grüße:*

    http://julyets.blogspot.com/

    AntwortenLöschen